netbank Ratenkredit

Bei der netbank handelt es sich um eine reine Onlinebank, die im Jahr 1999 gegründet wurde. Die netbank bietet neben einem kostenlosen Girokonto, auch die Möglichkeit eines Depots und auch Ratenkredite an. Im Ratenkreditvergleich von “vergeich.de“ war die netbank im Jahr 2009 Testsieger. Seit Jahren schon gehört die netbank mit zu den besten Anbietern für Ratenkredite. Die netbank bietet Ratenkredite für Privatkunden und auch für Freiberufler an.

netbank Ratenkredit – Günstiger Online Kredit im Detail

netbank Logo
Effektiver Jahreszins
Laufzeit Kreditsumme
Besonderheiten Kreditantrag

ab 4,99* %bis 6,39* 12-84 Monate 1000- 50.000 Euro keine Bearbeitungsgebühr, bonitätsunabhängige Zinsen Jetzt netbank Ratenkredit beantragen

* Details zum netbank Ratenkredit (EU-Verbraucherkredit-Richtlinie):

effektiver Jahreszins: bis 12 Monate: 4,99%, 13 bis 84 Monate: 6,39%  Sollzinssatz: 4,88 bis 6,21% p.a.  fester Zinssatz über die gesamte Laufzeit
Zinssatz ist bonitätsunabhängig und nur abhängig von der Laufzeit mögliche Nettokreditbeträge: von 1.000 Euro bis 50.000 Euro
– Vertragslaufzeit: 12 bis 84 Monate

netbank Raten-Kredit – Kredit Beispiel:
– Sollzinssatz: 4,88 % p.a.
– bonitätsunabhängig
– fest für die gesamte Laufzeit
– effektiver Jahreszins: 4,99 %
– Nettokreditbetrag: 1.000 Euro
– Vertragslaufzeit: 12 Monate
Zinskosten: 26,65 Euro

Anträge können online ausgefüllt werden. Aber der Kunde kann auch das Formular als pdf-Datei herunterladen und es per Hand ausfüllen. Bei Anträgen, die online gestellt werden, erhält der Kunde innerhalb kürzester die Nachricht, ob er einen Kredit erhält, vorausgesetzt, die Angaben entsprechen der Wahrheit. Wer noch kein Konto bei der netbank hat, muss sich mit dem PostIdent-Formular und dem Personalausweis bei der Post legitimieren.

Der Mindestbetrag für einen Ratenkredit bei der netbank beträgt € 1000,00 und die Höchstsumme ist € 50.000,00. Der Kreditnehmer kann jeden Betrag dazwischen für einen Kredit in Anspruch nehmen. Der eff. Jahreszinssatz steigt mit der Länge der Laufzeit.

Ratenkredit Banner v2

netbank Ratenkredit

So zahlt man z. B. für eine Kreditsumme über € 1.000,00 bei einer Laufzeit bis zu 12 Monaten zurzeit einen eff. Jahreszins in Höhe von 4,99 %*, allerdings steigt der Zinssatz schon bei einer längeren Laufzeit zwischen 13 bis 48 Monaten auf einen eff. Jahreszinssatz in Höhe von 6,39 %* an. Die maximale Laufzeit der Kredite beträgt 84 Monate oder sieben Jahre. Die Verzinsung ist nicht bonitätsabhängig. Eine Bearbeitungsgebühr muss bei der netbank nicht gezahlt werden.

Allerdings fallen bei der netbank für Sonderleistungen, wie z. B. Vertragsveränderungen, Sondertilgungen oder bei einer vorzeitigen Ablösung des Ratenkredits, Gebühren an. So zahlt der Kreditnehmer in jedem der drei Fälle z. Z. € 50,00, die evtl. noch höher ausfallen können und zwar, wenn bei einer vorzeitigen Ablösung des Ratenkredits, die Ablösesumme über € 2.500 liegen sollte. Auch die Höhe der Sondertilgungsrate ist für die Zahlung ausschlaggebend, liegt der Betrag über € 2.500,00, dann zahlt der Kunde 2 % der Tilgungssumme, bis zu dieser Summe sind € 50,00 zu zahlen. Wer seine Raten nicht zahlen kann und um eine Stundung bittet, zahlt für die Bearbeitung eine Gebühr in Höhe von € 15,00.

Mit dem ausgefüllten und unterschriebenen Kreditantrag müssen noch diverse Unterlagen eingesandt werden. Die netbank verlangt die Kopien der letzten drei Lohn- oder Gehaltsabrechnungen. Von seiner Hausbank muss der Kreditnehmer die Originale der Kontoauszüge der letzten fünf Wochen, die fortlaufend nummeriert sein müssen, vorlegen. Außerdem möchte die netbank noch folgende Unterlagen haben.

Sollte der Kreditnehmer eine Nebenbeschäftigung ausüben, die seit mindestens sechs Monaten besteht, wäre es sinnvoll Belege über diese Nebeneinkünfte dem Antrag beizulegen. Kopien über andere Kreditverträge möchte die netbank gern in Kopie vorgelegt bekommen. Eigenheimbesitzer müssen die Kopien ihrer Hypothekenverträge und aktuelle Kontoauszüge vorlegen. Falls jemand Mieteinnahmen aus einer vermieteten Wohnung hat, sollte der Mietvertrag in Kopie vorgelegt werden und auf einem Kontoauszug ein Zahlungseingang der Miete nachgewiesen werden. Kunden der netbank, brauchen keine Kontoauszüge vorzulegen, wenn das Konto für Gehaltseingänge und regelmäßige Zahlungen genutzt wird.

Zusätzlich kann der Kredit durch eine Versicherung, der CREDITPROTECT® abgesichert werden. Sollte der Kunde aus Krankheitsgründen, Arbeitslosigkeit oder einer anderen Notfallsituation seine Raten nicht zahlen können, tritt die Versicherung ein und übernimmt die Ratenzahlungen bis zu maximal einem Jahr. Auch im Todesfall oder Pflegefall des Kreditnehmers übernimmt die Versicherung die Restsumme, um die Familie vor Überschuldung zu bewahren. Die netbank schließt im Namen des Kunden diese Versicherung ab. Die Höhe des Versicherungsbetrages ist von der Kredithöhe abhängig.

Sollte der Kreditnehmer Fragen zu seinem Antrag haben oder auch sonstige Informationen benötigen, kann er sich telefonisch mit den Mitarbeitern der netbank in Verbindung setzen. Werktäglich zwischen acht und zwanzig Uhr ist das Telefon besetzt und am Samstag zwischen acht und sechzehn Uhr.