1822direkt – Depotwechsler werden nun besonders belohnt

Wer sich als Kunde zur 1822direkt bewegt und hier direkt sein komplettes Depot eröffnet, hat den Vorteil, dass er kostenfrei sein altes Depot von einer anderen Bank übertragen kann. Darüber hinaus ist es möglich, dass die Kunden von einem Depotübertrag bis zum 30.04.2011 besonders profitieren können. Die Kunden haben dabei den Vorteil, dass sie unter anderem einen Bonus in Höhe von 100 Euro Startguthaben bekommen, wenn sie sich dazu entschließen, bis zum 30.04.2011 das komplette Depot bei der 1822direkt zu eröffnen.

Darüber hinaus ist zu erwähnen, dass es auch bei den Ordergebühren große Rabatte gibt. Somit ist es möglich, dass die Kunden insgesamt einen Rabatt von bis zu 50% auf die Ordergebühren erhalten können. Dies bedeutet konkret, dass es möglich ist, ab einer Gebühr von 4,95 Euro eine Order zu tätigen, was für die meisten Kunden sehr zu empfehlen ist, da es sehr günstig ist.

Ebenfalls praktisch ist es, dass insgesamt über 3.500 Fonds genutzt werden können, bei denen bis zu 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag erzielt werden können. Es kann somit sehr günstig und attraktiv sein, bestimmte Aktien zu ordern. Gerade über das Internet können die Kunden sich über einzelne Aktien und deren Konditionen genau informieren. Darüber hinaus ist zu beachten, daass es im Bereich der Wertpapiere interessante Tools gibt, die genutzt werden können, wenn es darum geht, dass ein passender Kurs analysiert werden soll.

Solche Analysetools werden von der 1822direkt für alle Kunden zur Verfügung gestellt. Es ist möglich, dass ein börslicher und ein außerbörslicher Wertpapierhandel über das Depot der 1822direkt vollzogen wird. Grundsätzlich hat der Kunde also eine Menge an Optionen und vor allem an Vorteilen, wenn er bis zum 30.04.2011 dazu kommt, ein Depot bei der 1822direkt zu eröffnen, oder sein altes Depot zur 1822direkt zu bringen.


Ein Kommentar schreiben: