Kreditkarten


Kreditkarten beantragen in Österreich – Ihre ideale Begleitung im Ausland

Das Besitzen einer Kreditkarte hat viele Vorteile, die auch in Europa immer öfter genutzt werden. Man kann Einkäufe über das Internet erledigen, braucht nie viel Bargeld mit sich herumzutragen und kann bei spontanen, größeren Investitionen einfach die Karte zücken.

Für viele Menschen ist die Kreditkarte deshalb nicht mehr wegzudenken. Vor allem solche, die viel reisen bzw. sich viel im Ausland aufhalten, wissen die besonderen Vorteile von Kreditkarten zu schätzen.
Den ganzen Beitrag lesen »


Direktbank Infos

Direktbanken umfassen eine den gewöhnlichen Banken gleichende Produktpalette, wie zum Beispiel Girokonten, Geldanlagen oder Ratenkredite. Auch Immobilienfinanzierungen oder Wertpapierhandel sind über Direktbanken durchaus in ihren Produktpaletten zu finden. Der Unterschied dieser Banken gegenüber gewöhnlichen Banken liegt hauptsächlich in den Vertriebskanälen. Das bedeutet, dass die Direktbanken die Vertriebswege Briefpost und Telefon einsetzen. Auch die Kommunikation über Telefax ist nicht unüblich. Zum Vertriebsweg Telefon ist anzumerken, dass der telefonische Kontakt in der Regel über ein Callcenter geschieht. Mehr und mehr hat das Internet sich selbstverständlich auch in diesem Bereich als Hauptvertriebsquelle durchgesetzt.

Die Direktbanken agieren ohne miteinander vernetzte Filialen und ohne persönlichen Kundenkontakt. Manchem Kunden kommt gerade dies gelegen. Nicht jeder sucht im Finanzbereich den persönlichen Kontakt und ist für den Bankangestellten außerordentlich transparent, was sein Hab und Gut in Geldwert betrifft. Die Anonymität in diesem Bereich ist also durchaus von Kundenseite oftmals die begrüßenswerte, bessere Alternative. Direktbanken sparen gegenüber herkömmlichen Banken beträchtliche Summen ein, die an den Kunden weiter gegeben werden können.

Zum Beispiel entfallen bei Direktbanken Kosten für die Büroräume, also Mietkosten. Weiterhin werden keine Gelder in ansprechendes Büromobiliar und sonstiger Ausstattung investiert. Auch die eingesparten Personalkosten stellen einen gewichtigen Faktor dar. Selbstredend können Direktbanken daraus resultierend unvergleichlich gute Konditionen anbieten, mit welchen gewöhnliche Banken nicht in der Lage sind zu konkurrieren. Ein kostenloses Girokonto ist dabei nur die Spitze des Eisbergs. Kontoführungskosten an gewöhnliche Banken zu bezahlen erfordert eine Einsicht des Bankkunden, die immer weniger bereit ist, diese zu zeigen. Zumal ein kostenloses Girokonto bei einer Direktbank gegenüber einem kostenpflichtigen Girokonto bei einer gewöhnlichen Bank auch noch mit weiteren Vorteilen verbunden ist.

Durch Erledigung der Bankgeschäfte über das Internet genießt der Kunde eine weitere Fülle an Vorteilen, für dessen Verzicht sich dagegen keine Argumente finden lassen. Für den Kunden einer Direktbank entfallen Fahrtkosten, die Suche nach einem Parkplatz und die Abhängigkeit von den Öffnungszeiten der Filiale. Die Öffnungszeiten sind nun einmal gewöhnliche Bürozeiten bzw. Arbeitszeiten, was jeglicher Logik widerspricht.

Der Direktbank Kunde kann zu jeder Tages- und Nachtzeit seine gesamten Bankgeschäfte am heimischen Computer erledigen und sich dabei Dank der SSL-Leitungen sicher wissen, die unerwünschte Zugriffe absolut unmöglich machen. Diese und ähnliche Faktoren erhöhen letzten Endes zu einem Anteil die Lebensqualität, indem sich der Kunde weniger Stress aussetzen muss. Dennoch ist immer dazu zu raten, auch die Konditionen der Direktbanken sehr genau zu prüfen und vergleichend gegenüber zu stellen. Denn auch unter den Direktbanken lohnt sich ein Vergleich auf jeden Fall. So bieten manche Direktbanken zusätzlich Unterkonten an, auf welche Guthaben vom Girokonto Zinsen einbringend mit einigen Klicks am PC umgebucht werden kann.


Für wen ist die Prepaid Kreditkarte gedacht?

Die Prepaid Kreditkarte wurde vor einigen Jahren auf den Markt gebracht. Es sollte eine bestimmte Zielgruppe angesprochen werden, die ihre Kosten im Blick behalten wollte oder auch musste. Eine dieser Zielgruppen sind Kinder und Jugendliche. In diesem Fall liegen die Vorteile klar auf der Hand. Jugendliche können bequem im Internet einkaufen, ohne in die Schuldenfalle zu tappen. Bei Büchern, PCs, Handys und Musik können sie hier einen Einblick in die Kreditkarten Welt bekommen und sich trotzdem vor Schulden schützen.

Prepaid Karten sind auch für die Menschen gedacht, die im Internet einkaufen oder auch im Urlaub eine Kreditkarte nutzen möchten. Viele Urlauber profitieren von der Prepaid Kreditkarte, weil vielleicht der Kreditrahmen fehlt. Wird die Karte gestohlen, dann bleibt man nicht auf den Schulden sitzen, wie es bei einer normalen Kreditkarte der Fall ist. Auch beim Einkauf im Internet kann es immer wieder passieren, dass die Daten missbraucht werden.
Den ganzen Beitrag lesen »


Kostenfalle Kreditkarte – Zahlungen nicht aufschieben

Der leichtfertige Einsatz von Kreditkarten in den USA hatte nicht unerheblichen Anteil an dem Zustandekommen der größten Finanzkrise seit dem zweiten Weltkrieg. Das Leben auf Pump gehörte viele Jahre zum guten Ton in Amerika. Viele Amerikaner besaßen und besitzen wohl zum großen Teil immer noch gleich mehrere Kreditkarten.

Das in den USA übliche Kreditkartenmodell ist die Revolving Card, hierbei muss der Kunde seine Umsätze nach Erhalt der Abrechnung selbsttätig begleichen, ansonsten werden diese Posten in einen Kredit überführt für den nur bequeme Raten zu zahlen sind. Hört sich zunächst zwar positiv an, aufgrund der hohen Zinsen und der schleichenden Anhäufung von Krediten, bildete sich eine enorme Kreditblase, deren Platzen einem Donnerhall glich.
Den ganzen Beitrag lesen »


Überweisung per Kreditkarte mit VISA Money Transfer

Die Überweisung zwischen verschiedenen Kreditkarten bzw. die Überweisung per Kreditkarte ist mit dem VISA Money Transfer möglich. Somit ist es möglich, mit der Kreditkarte Überweisungen auf das jeweilige Kreditkarten Konto von anderen Nutzern durchzuführen.
Den ganzen Beitrag lesen »